FIB-FAMILIE-IN-BALANCE-systemisches-Handwerkszeug
FIB-Spielsituation-junge-Familie
FIB-FAMILIE-IN-BALANCE-mit-Lebensfelder-Karten-und-Anleitung
FIB-FAMILIE-IN-BALANCE-deutsche-englische-und-franzoesische-Ausgabe

Wie kommt eine Familie in Balance?

Die Möglichkeiten, Familie zu leben, sind vielfältiger und die Optionen für jeden einzelnen zahlreicher geworden. Was einst selbstverständlich war, muss heute kommuniziert und verhandelt werden – Teamfertigkeiten sind gefragt! In jeder Familienphase stehen Entwicklungsaufgaben an, jede Familienform hat ihre eigenen Herausforderungen.

Mit FIB – FAMILIE IN BALANCE können Einflussfaktoren, Entwicklungsmöglichkeiten und Potentiale zu mehr Balance entdeckt werden. Das systemische Familienentwicklungsspiel FIB – FAMILIE IN BALANCE eröffnet als Handwerkszeug für Therapie, Beratung und Coaching einen Kommunikationsraum und fördert die Kooperation der Eltern.

Die Spielentwicklerin Eva Tillmetz wurde für FIB  FAMILIE IN BALANCE von der Systemischen Gesellschaft (Deutscher Verband für Systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.) mit dem  SG-Praxispreis 2017 ausgezeichnet.

FIB im Überblick

Das Spiel

Eltern sein und Partner bleiben – um eine Familie in Balance zu halten bedarf es einiges an Geschick und Teamfertigkeiten! Mit FIB – FAMILIE IN BALANCE lassen sich spielerisch Probleme unterschiedlichster Familienphasen veranschaulichen, aus der Vogelperspektive betrachten und dadurch leichter lösen.

Das Konzept

Das Familienleben gleicht einer bunten Beziehungslandschaft, die sich aus Lebensfeldern zusammensetzt und immer wieder neue Formen annimmt. Auf diesen Lebensfeldern spielen sich der gesamte Alltag und alle nur denkbaren Festtage ab.

FIB in der Praxis

In unterschiedlichen Berufsfeldern kann FIB – FAMILIE IN BALANCE eingesetzt werden: in der Therapie, Beratung, Elternbildung, Supervision, Coaching oder Selbsterfahrung – aus Neugierde und Interesse, zur Auftragsklärung und Problemlösung oder zur Hypothesenbildung.

Referenzen

Zahlreiche Familientherapieinstitute, Beratungsstellen, PsychologInnen und TherapeutInnen haben FIB – FAMILIE IN BALANCE getestet und ihre Erfahrungen uns mitgeteilt. Vom ersten Eindruck bis zum vertieften Arbeiten ...